Lifefair Forum: Unternehmen und Verantwortung- Wo sind die Grenzen?

From March 04, 2019 18:00 until March 04, 2019 20:00

Categories: Partner Events

34. Lifefair Forum: Unternehmen und Verantwortung: Wo sind die Grenzen?

Unternehmen nehmen abhängig von ihrem Geschäft und ihrem Engagement Einfluss auf Aktionäre, Mitarbeitende, Lieferanten, Kunden, die Umwelt sowie auf die Gesellschaft ganz allgemein. Während einige für mehr Regulierung plädieren, sind andere der Meinung, dass Unternehmen bereits heute mehr als genug tun. Daher wird am 34. Lifefair Forum über folgende Fragen diskutiert:

  • Was ist die Verantwortung von Unternehmen und wo liegen die Grenzen dieser Verantwortung?
  • Welche Verantwortung haben staatliche Organe?
  • Wie können Unternehmen in Ländern mit fehlender oder schlecht funktionierender Demokratie, Verwaltung und Justiz zur Verbesserung beitragen?
  • Was sind kluge staatliche Rahmenbedingungen für verantwortungsvolles Wirtschaften?

Ein Wissenschaftler und ein Unternehmer teilen in zwei Power-Keynotes ihre Sicht und ihre praktischen Erfahrungen zum Thema Unternehmensverantwortung mit Ihnen (Programm, Anmeldung):

  • Dr. Philipp Aerni, Direktor, Zentrum für Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit CCRS, Universität Zürich
  • Dietrich Pestalozzi, Verwaltungsratspräsident, Pestalozzi + Co

Anschliessend diskutieren die Keynote-Speaker zusätzlich mit:

  • Prof. Dr. Karl Hofstetter, Präsident, Swissholdings
  • Matthias Leisinger, Direktor, focusright
  • Christoph Mäder, VR, Lonza und Ems Chemie

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Das Lifefair Forum freut sich auf Ihre frühzeitige Anmeldung: Online, per Mail, oder telefonisch 076 204 35 97.

 

Anmeldung

2019-03-04 18:00:00
2019-03-04 20:00:00
Go to top