event 2018 2

Sharing & Learning: Umsetzung der Sustainable Development Goals in der Schweiz anhand zweier Beispiele: KMU und Gemeinde

From August 14, 2018 16:30 until August 14, 2018 18:15

Categories: Sharing & Learning

Register

Die Sustainable Development Goals (SDGs) sind das Kernstück der Agenda 2030. Die 17 SDGs und ihre 169 Unterziele sollen helfen, Herausforderungen wie extreme Armut, Klimawandel, Ressourcenverbrauch und Gesundheitsrisiken etc. auf globaler Ebene zu bewältigen. Eine wirkliche Umsetzung der SDGs kann jedoch nicht alleine auf der Regierungs-Ebene erfolgen: Weitere öffentliche Akteure und private Unternehmen werden immer wichtiger, um die Zielsetzungen der nachhaltigen Entwicklung auf der praktischen Ebene zu realisieren. Zudem können diese Akteure mit ihrem freiwilligen Engagement eine wichtige Beispielrolle einnehmen.


Der Sharing & Learning Anlass zeigt die Umsetzung der SDGs in der Schweiz auf. Anhand von zwei Beispielen wird demonstriert, wie die SDGs in Unternehmen und in Gemeinden angewendet werden können und was dabei beachtet werden muss. Ruth Blumer Lahner (Kolb Distribution Ltd.), Marco Rupp (Gemeinde Ittigen, BE) sowie Jürg Liechti und Yannic Rütti (Neosys AG) werden von ihren Erfahrungen mit der Umsetzung der SDGs erzählen und mit den Teilnehmern die Beispiele und die möglichen Folgen diskutieren. 

Programm

ab 16.00 Uhr
Eintreffen der Teilnehmenden

16.30 Begrüssung
Raul Manjarin, Vice President, Sustainability Affairs, Credit Suisse
Antonio Hautle, Executive Director, Global Compact Netzwerk Schweiz

16:40 Auf welche Weise können Sustainable Development Goals (SDG) der Agenda 2030 in der Schweiz umgesetzt werden?
Yannic Rütti, Projektmanager, Neosys AG

17:05 Umsetzung der SDG Ziele
Dr. Ruth Blumer Lahner, Head RASSHEQ Kolb Distribution Ltd. und Präsidentin Global Compact Netzwerk Schweiz

17:30 Umsetzung der SDG Ziele durch die Integration in das Zielsetzungssystem einer Gemeinde
Marco Rupp, Gemeindepräsident Ittigen, und Dr. Jürg Liechti, CEO Neosys AG

17:55 Sind durch eine Umsetzung der SDG Ziele in der Schweiz in der Schweiz substantielle Fortschritte in der nachhaltigen Entwicklungen zu erwarten?
Diskussionsrunde, moderiert von Antonio Hautle

ab ca. 18:15 Apéro

 

KOSTEN

UNGC/GCNS Mitglieder = kostenlos

Nicht-Mitglieder = CHf 60.- (zahlbar beim Event)

2018-08-14 16:30:00
2018-08-14 18:15:00
Go to top